Eltern-Kind-Wochen auf der Sportalm

1) Über die Eltern-Kind-Kurse (Muki-Kurse)

Was ist die Winter-Eltern-Kind-Woche?

Bei der Winter-Woche handelt es sich um einen Wochenskikurs (von Sonntag bis Freitag) für Kinder im Alter von ca. 4 - 6 Jahren. Begleitet werden die Kinder durch ihre Eltern, gerne auch Großeltern, die die Betreuung außerhalb der Skikurszeiten übernehmen, und ggf. ihre Geschwister.

 

Was wird angeboten?

4 - 5 qualifizierte Skilehrer führen die ca. 20 - 25 Kinder in kleinen Gruppen je nach Leistungsstufe im vereinseigenen Geländegarten gleich hinter der Hütte mit viel Spaß, Phantasie und Einfühlungsvermögen an die Elemente Ski und Schnee heran.

Um künftigen Carvern und Snowboardern die verschiedenen Techniken bestens beibringen zu können, verzichten wir anfangs auf jegliche Art von Aufstiegshilfen. Die schon Ski-Erfahrenen gehen nach einer Geländegartenerkundung im Laufe der Woche auf die Piste.  

Großen Wert legen wir darauf, dass die Kinder nicht überfordert werden, so dass eine lange Mittagspause sowie ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm (Malnachmittag, Faschingsparty, Spielstunde, Videovorführung aus dem Geländegarten, Gutenachtgeschichte...) obligatorisch sind.

 

Was ist das besondere an den Eltern-Kind-Skikursen?

Das Skifahren wird OHNE Pflug gelehrt und wir verzichten anfangs auf jegliche Art von Aufstiegshilfen! Die Kinder benötigen daher Skistöcke.

 

Wer kann an den Eltern-Kind-Kursen teilnehmen?

Ski-Anfänger und fortgeschrittene Zwerge im Alter von ca. 4 – 6 Jahren.

 

Wann finden die Winter-Wochen statt?

Wir bieten drei verschiedene Wochen an:

  • 1. Woche: 26.01.2020 bis 31.01.2020 (Leitung: Edith und Schorsch Speckbacher)
  • 2. Woche: 09.02.2020 bis 14.02.2020 (Leitung: Jens Klausch)
  • 3. Woche: 16.02.2020 bis 21.02.2020 (Leitung: Jens Klausch)

 

Bitte beachten Sie: Bei allen Skikursen ist ein Helm zwingend erforderlich!

2) Infos zur Unterbringung:

Wo finden die Eltern-Kind-Wochen statt?

Auf der Sportalm, der sog. „Hütte“, der Ski- und Bergsportabteilung des ESV Neuaubing in Spitzingsee.

 

Wie muss ich mir die Unterkunft, also die „Hütte“, vorstellen?

Die „Hütte“ ist ein komfortables 58-Betten-Selbstverpflegungshaus mit einer großen, vollständig ausgestatteten Küche. 8 Zimmer mit 4 bzw. 6 Betten (z.T. mit Waschgelegenheit) und 2 Lager mit jeweils 8 Betten, Waschräume, Duschen, Sauna, Trimmraum, Ski- und Trockenraum sowie ein großer Aufenthaltsraum mit gemütlichem Kamin stehen zur Verfügung. Nähere Informationen und Bilder finden Sie hier.

 

Wie erfolgt die Anreise?

Die Anreise erfolgt individuell im eigenen PKW oder per Bahn am jeweiligen Sonntag Abend.

 

Wie erfolgt die Verpflegung?

Es handelt sich um ein Selbstverpflegungshaus, d.h. jede Familie ist für ihre Verpflegung selbst verantwortlich. Die Getränke müssen auf der Sportalm gekauft werden! Selbstverpflegungshaus heißt auch, dass anfallende Arbeiten wie z.B. zwischendurch erforderliche Reinigungsarbeiten und die Endreinigung in Absprache mit dem jeweiligen Hüttendienst selbst durchgeführt werden müssen.

3) Anmeldung und Kosten:

Was kostet’s?

Die Kursgebühren für das Skikind betragen:

  • 1. Kind:    170,00 €

  • 2. Kind:    150,00 €

  • 3. Kind:    130,00 €

 

Hinzu kommen folgende Übernachtungsgebühren pro Nacht:

  • Kind Mitglied:                       4,50 €

  • Kind Nichtmitglied:               6,50 €

  • Erwachsene Mitglied:           7,50 €
  • Erwachsene Nichtmitglied: 12,50 €

Die Sonderentgelte für die Übernachtungen verstehen sich inkl. Öko-Euro und zzgl. 7 % MwSt. Eine Erhebung der MwSt. entfällt für die Skikursteilnehmer sowie pro Skikind für eine Begleitperson, sofern diese Mitglied im ESV ist. Weitere Begleitpersonen müssen ebenso wie Geschwisterkinder die MwSt. entrichten (auch wenn sie Mitglied im ESV sind). Nichtmitglieder unterliegen ausnahmslos der MwSt.-Pflicht.

 

Ist eine Mitgliedschaft im ESV Neuaubing erforderlich?

Ja, das Skikind muss Mitglied sein! Für Nichtmitglieder ist vor Kursbeginn der Abschluss einer Vereinsmitgliedschaft bzw. zumindest einer auf das Schneesportangebot der Bergsportabteilung begrenzten Mitgliedschaft im ESV Neuaubing erforderlich. Die Schneesportmitgliedschaft kostet derzeit 40 € pro Jahr und verlängert sich nicht automatisch.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich doch am besten gleich hier an. Die Plätze sind limitiert. 

 

Gibt es einen Anmeldeschluss?

Nein, eine Anmeldung ist auch kurzfristig möglich. Die Plätze sind jedoch limitiert.

 

Wann bekomme ich detaillierte Informationen?

Eine Rückmeldung auf Ihre Anmeldung erhalten Sie zeitnah nach Absenden des Anmeldeformulars. Weitere Infos zum Reisegepäck und zum Ablauf der Woche etc. erhalten Sie ca. 1 Woche vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung.

 

Wann muss ich bezahlen?

Die Bezahlung ist erst nach Erhalt der Teilnahmebestätigung mit Zahlungsaufforderung möglich.

 

4) Noch Fragen?

 

Dann zögern Sie bitte nicht, die Organisatoren Christine und Christian Wingarde unter muki@esvskikurs.de zu kontaktieren.

Anmelden können Sie sich am besten gleich hier.

 Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Anmeldung.

To top